11.01.2019

Westphalen werden gemeinhin als Sturköpfe bezeichnet. Das stimmt!
Jedoch nur zum Teil. Hier in Höfelhof hat unser Vortrag für die Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr, neue Erkenntnisse gebracht. Obwohl bereits alles unternommen wird, um eine nachhaltige Einsatzhygiene hinzubekommen. 
Aber eben nur fast.
62 Kameradinnen und Kameraden, alles Nichtraucher, und niemand aus dem Berufsstand eines Arztes, lauschten den Ausführungen des Referenten aus Hamburg.
Obwohl alle Fahrzeuge immer an der Abgasabsauganlage hängen (bis auf drei) und auch die verschmutzte Schutzkleidung nach den Einsätzen immer meistens gewechselt wird, konnte der Dienstabend, der diesmal ganz im Zeichen der UVV- Unterweisung stand, erfolgreich abgeschlossen werden. Daran änderte auch die Wischprobe von der Sonnenblende des HLF20 nichts.

Außer, dass in naher Zukunft überhaupt erstmalig ein Einsatzhygiene-Konzept erarbeitet werden wird.

  • hoevelhof1
  • hoevelhof2
  • hoevelhof3

 

Forum

Feuerkrebs-Forum

hilfe kommt

" Hilfe kommt "

zum Forum!

 

 

 

Spenden

Sie möchten spenden?

 Paypal 

Alternativ Überweisung auf das Konto:

IBAN:
DE17 2005 0550 1216 1821 37

BIC:
HASPDEHHXXX

Verwendungszweck: FeuerKrebs

FeuerKrebs gUG (haftungsbeschränkt)  sagt DANKE

So finden Sie uns